Agile Software-Entwicklung

  • Microservice Architekturen
  • Cloud-Native Software-Entwicklung
  • Java Entwicklung Frontend, Backend, Full-Stack
  • Spring Boot / Spring Cloud
  • Migrations-Strategien: Vom Monolithen zu Microservices
  • Codequalität sicherstellen
  • Automatisiertes Testen
  • Coaching von Entwicklerteams
  • Mixed Onsite Nearshore Teams

Enterprise Integration

  • API's & API Gateways
  • Services mit Java & JEE
  • Application Server (IBM WebSphere, ...)
  • Enterprise Service Bus (IBM Integration Bus, ...)
  • Messaging (IBM MQ, Apache Kafka, RabbitMQ, ...)
  • Database Integration (Oracle, DB2, MongoDB, ...)
  • Architektur Review
  • Integration Testing mit BDD
  • Beherrschen komplexer Systemlandschaften
  • Enterprise Architecture Management

Consulting und Business Analyse

  • Consulting
  • Requirements Analyse
  • Business Process Engineering
  • Einführung agiler Methoden in der Softwareentwicklung
  • Scrum, Scrum-at-Scale
  • Kanban
  • IT Service Management
  • ITIL
  • goLean4.0

DevOps und Cloud

  • AWS & Azure
  • Continuous Integration & Continuous Deployment (CI/CD)
  • Build Pipelines (Jenkins, Bamboo)
  • Infrastructure-as-Code (Terraform)
  • Container (Docker, Kubernetes, Istio)
  • Platform-as-a-Service (Cloud Foundry, Open Shift)
  • Monitoring & Alerting (Prometheus, TICK-Stack, ELK-Stack)

Artikel

sidion One Pager - unsere Beraterlösungen kompakt auf einer Seite!

Die sidion One Pager vermitteln Beraterlösungen kompakt auf einer Seite. Laden Sie unsere sidion One Pager zu den folgenden Themen herunter:

  • Architekturreview
  • Continuous Integration / Continuous Deployment (CI/CD)
  • DevOps
  • goLean 4.0

Referenzen

Auszug aus unseren Kundenreferenzen:

Erfolgreiche WLTP Umstellung bei Opel durch sidion

Erfolgreiche WLTP Umstellung bei Opel durch sidion

Branche: Automotive | Kunde: Opel-Vauxhall

Projektbeschreibung:

  • Die Opel Automobile GmbH hat den ersten Schritt zur WLTP Umstellung – die Zertifizierung der Fahrzeuge nach der neuen WLTP-Norm - erfolgreich gemeistert und ist gerüstet, zum September 2018 die nach WLTP errechneten CO2-Werte in den Konfiguratoren zu präsentieren.

Projektaufgabe:

sidion unterstützt seit Beginn dieses Programms die verantwortliche Fachabteilung „Product Marketing Europe“ bei der Umsetzung der WLTP Gesetzgebung für die gesamten Marketing und Sales Abteilungen der Opel / Vauxhall Gruppe.
Eine besondere Herausforderung dabei ist, die Verteilung der kalkulierten Verbrauchs- und CO2-Werte in die relevanten Abnehmersysteme, so dass sowohl die Zulassungspapiere korrekt befüllt werden, als auch die Marketinginstrumente, wie Konfiguratoren, die berechneten Werte anzeigen.
Hier hat sidion in Zusammenarbeit mit allen betroffenen Fachbereichen der Opel/Vauxhall Gruppe die Facharchitektur – und hierbei insbesondere die Datenflüsse zwischen den relevanten Systemen - konzipiert und betreut im Program Management europaweit die Umsetzung der Anforderungen mit den IT Bereichen von Opel/Vauxhall.
Ebenso spezifizierte und entwickelte die sidion Zusatzfunktionen, wie einen Service für Aufbauund Umbauhersteller zur Neuberechnung der CO2-Werte anhand der Basisfahrzeuge und den durch die Umbauer erfolgten Modifikationen, sowie die Kalkulation einer CO2-Range bei teilkonfigurierten Fahrzeugen.
Die Umstellung der Berechnung nach WLTP für Nutzfahrzeuge ist das Ziel für 2019, das die sidion gemeinsam mit Opel/Vauxhall erreichen wird.
Unser Kunde Opel Automobile GmbH wertet die Arbeit der sidion Experten für dieses Programm als einen signifikanten Erfolgsfaktor. Darüber hinaus haben auch die großen Data Provider, Leasing Unternehmen und Betreiber unabhängiger Konfiguratoren bestätigt, dass Opel/Vauxhall mit der Umsetzung der WLTP Gesetzgebung zu den führenden Automobilherstellern zählt.

Java Entwicklung eCommerce Plattform

Java Entwicklung eCommerce Plattform

Branche: Automotive | Kunde: Deutscher Premium Automobilhersteller

Projektbeschreibung:

  • Aufbau und Erweiterung zweier eCommerce Plattformen, Beratung, Architektur und agile Entwicklung in Java.

Projektaufgabe:

Entwicklung & Beratung zweier zentraler eCommerce Portale: Portal in Car Functions on Demand z.B. im Order und Payment-Umfeld; KFZ-Handelsportal, inklusive Migration auf zentrale Konzernplattform.

  • Eingesetzte Technologien und Methoden: Java, Microservices, Spring, Docker, AWS, Netflix Stack, Kubernetes CI/CD, Scrum u.a.
Java Entwicklung Web-Portal für Logistiklösungen

Java Entwicklung Web-Portal für Logistiklösungen

Branche: Logistik | Kunde: internationaler Logistikanbieter

Projektbeschreibung:

  • Aufbau und Erweiterung eines ePortals (Web-Lösung). Beratung, agile Entwicklung in Java.

Projektaufgabe:

Das e-Web Portal ist eine fortschrittliche Logistik-Lösung mit Diensten zum Planen, Beauftragen, Tracken und Verwalten von Logistikdienstleistungen. Im agilen Team (Scrum) wurde insbesondere Weiterentwicklung der eServices des Portals vorangetrieben. Dies umfasste: Booking, Tracking, Reporting, Transport-Modi Land, Air und LandTransport.

  • Eingesetzte Technologien: Java, Spring, JPA, Angular, REST, Mockito, Scrum u.a.
Wartung und Weiterentwicklung der Integrationsplattform einer Bank

Wartung und Weiterentwicklung der Integrationsplattform einer Bank

Branche: Banking, Automotive | Kunde: Große deutsche Automobilbank | Wartung und Weiterentwicklung Banksysteme

Projektbeschreibung:

  • Outsourcing der Wartung und Weiterentwicklung an sidion. Beratung und Programmierung.

Projektaufgabe:

Anbindung der Drittsysteme wie Auskunftei, Versicherungen, Integration der Batterie-Leasingsverträge mit den Servicewerkstätten, Globale Vertragsverwaltung, Zugangsservice, Überwachung der Events und Generierung der Ausfallevents, Stammdatensync

  • Eingesetzte Technologien: Java, IBM Integration Bus (IIB), IBM Websphere Stack, Oracle, JUnit, Jenkins, u.a.

Unsere Kunden

Das sagen unsere Kunden über uns