Transmission-Loss-Abgleich für Ansauganlagen

 

Problemstellung

Das akustische Verhalten einer Ansauganlage wird maßgeblich durch das Luftfiltergehäuse bestimmt. Da das Gehäuse ein komplexes dreidimensionales Bauteil ist, können akustische Effekte auftreten, die vom 1D-Tool nicht abgebildet werden können.

 

Lösung

Um dennoch ein qualitativ hochwertiges Rechenmodell aufzusetzen, ist die Kalibrierung mit Ergebnissen aus einer 3D-Simulation oder einer Messung sinnvoll.

 

Nutzen

Ist das 1D-Modell des Luftfiltergehäuses verifiziert, kann es für die akustische Optimierung verschiedener Ansaugsysteme und Motormodelle verwendet werden.

 

Ansprechpartner

Alexander Jauer
+49 711 49 01 09 -20
alexander.jauer(at)sidion.de
Visitenkarte vCard