Auszubildende

 

In diesem Bereich finden Sie häufig gestellte Fragen rund um die Karriere bei sidion.

Sollten Ihre Fragen hier nicht beantwortet werden können, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Welche Ausbildungsberufe bietet sidion an?

sidion bildet als IHK-zertifizierter Ausbildungsbetrieb derzeit in drei verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Unsere aktuellen Ausbildungsangebote finden Sie im Bereich Karriere.

 

Woran erkenne ich, dass ein Ausbildungsberuf zu mir passt?

Für Sie persönlich ist es erst einmal wichtig, sich Ihrer Stärken und Schwächen bewusst zu sein. Warum? Erst dadurch können Sie Ihren gewünschten beruflichen Weg bestimmen. Helfen in diesem Zusammenhang können Gespräche mit Lehrern, Eltern und Freunden. Weiter gibt es die Möglichkeit im Rahmen eines Schülerpraktikums herauszufinden, welche Herausforderungen auf Sie warten und ob diese Ihnen Spaß machen.

 

Welche Erwartungen hat sidion an zukünftige Auszubildende?

Für uns ist es wichtig, dass Sie als unser Auszubildender Eigeninitiative zeigen und offen im Umgang mit Menschen sind. Teamarbeit und die Gestaltung des Arbeitsumfeldes gehören bei sidion zum Alltag.

Neben den sogenannten Soft Skills liegt es als IT-Dienstleistungsunternehmen in unserem Interesse junge Menschen zu fördern, die sich mit Begeisterung mit Computern oder ersten Programmierungen auseinandersetzen. Geforderte Noten und der Schulabschluss hängen vom jeweiligen Ausbildungsberuf ab.

 

Wie läuft der Bewerbungsprozess bei Auszubildenden ab?

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bewerbung umgehend eine Bestätigung. Wir prüfen zunächst gemeinsam mit den jeweiligen Fachbereichen Ihre Unterlagen und geben Ihnen eine Rückmeldung innerhalb von ein bis zwei Wochen.

Ist Ihre Bewerbung ansprechend und Sie bringen die geforderten Qualifikationen mit, laden wir Sie zu einem ersten Gespräch ein. Das dient dazu sich gegenseitig kennenzulernen und wir gleichen gemeinsam Ziele und Erwartungen ab.

Daraufhin vereinbaren wir einen Termin für ein telefonisches Feedbackgespräch. Ergibt sich dabei eine Übereinstimmung, laden wir Sie zu einem Probetag ein. Dieser Probetag gibt Ihnen die Möglichkeit sich mit aktuellen Auszubildenden bei sidion auszutauschen und auch mit Ausbildern zu sprechen. Dabei lernen wir Sie und Sie uns noch besser kennen.

Eine endgültige Entscheidung besprechen wir gemeinsam bei einem telefonischen Feedback. Der Ausbildungsvertrag liegt in Ihrem Briefkasten? Herzlich willkommen bei sidion.

 

Wie kann ich mir meine Ausbildungszeit vorstellen?

Eine Ausbildung bei uns ist auf drei Jahre ausgelegt. Je nach Vorbildung kann sich Ihre Ausbildungszeit auf 2 Jahre verkürzen. Ein bis zwei Tage wöchentlich verbringen Sie an der Berufsschule und legen dort Ihre theoretischen Grundlagen. Den Rest der Zeit arbeiten Sie an konkreten Aufgaben und Projekten im Team mit.

 

Was erwartet mich nach dem Abschluss meiner Ausbildung?

Unsere Zielsetzung ist es, unsere Auszubildenden nach erfolgreich absolvierter Ausbildung zu übernehmen. Natürlich können wir Ihnen keine Übernahmegarantie aussprechen. Es bestehen jedoch sehr gute Chancen Ihre Laufbahn bei sidion im Rahmen einer Festanstellung weiter zu verfolgen.

Sie haben zudem die Chance, Ihre Karriere durch ein Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) bzw. Bachelor of Science (B. Sc.) auszubauen und Ihr Wissen durch fachspezifische Weiterbildungen zu erweitern.

 

 

Viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung.

 

Ansprechpartner

Mareen Lieb
+49 711 49 01 09 -45
bewerbung(at)sidion.de
Visitenkarte vCard